Stellenbezeichnung
Datenerfassung in der Event-Redaktion
Beschreibung

Die AdNord Media GmbH ist eine überregional agierende Digitalagentur. Neben unseren zahlreichen digitalen Produkten und Dienstleistungen unterstützen wir regionale Verlage mit Print- und Online-Content. Zudem betreiben wir die größte Event-Datenbank der Weser-Ems-Region. Hierfür suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit eine/n Event-Redakteur(in) für unseren Standort in Bremen.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Du erfasst Events für unsere Termindatenbank
  • Du bearbeitest Fotomaterial und redigierst Texte über Veranstaltungen
  • Du recherchierst Informationen zu regionalen Events
  • Du unterstützt bei der Erstellung von Terminseiten für ein regionales Print-Veranstaltungsmagazin
Qualifikationen / Anforderungen
  • Gute Kenntnisse in Grammatik und Rechtschreibung
  • Offenes und sympathisches Auftreten
  • Freude an Teamarbeit
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in Microsoft Office und der Bildbearbeitung
Das bieten wir
  • Dress Code? Auf keinen Fall!
  • Flexible Homeoffice-Regelung
  • Abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet
  • Attraktive Entlohnung
  • Flache Hierarchien und gelebte Teamkultur
  • Mitarbeiter-Events
  • Gratis Kaffee, so viel Du willst!
  • Moderne Büros in zentraler Lage
  • Weitere Benefits wie Tischkicker, frisches Obst etc. (standortabhängig)
Kontakt

Haben wir Dein Interesse geweckt oder hast Du noch weitere Fragen zum Job, zur AdNord oder zum Team? Wir freuen uns darauf, von Dir zu hören. Entweder per Mail an bewerbung@adnord.de, per untenstehendem Kontaktformular oder schnell und einfach per Anruf unter Telefon 0421/330 76-0. Wir freuen uns auf Dich!

PS: Ein erstes Kennenlernen kann auch ganz einfach und unkompliziert per Web-Meeting stattfinden!

Arbeitspensum
Full-time, Part-time
Industrie / Gewerbe
IT Branche
Arbeitsort
Wachtstraße 17-24, Bremen, 28195, Deutschland
Close modal window

Anstellung: Datenerfassung in der Event-Redaktion

Vielen Dank für Deine Bewerbung! Wie werden uns zeitnah mit dir in Verbindung setzen.