Skip to content

Effektives Arbeiten im Homeoffice

In Zeiten von Corona ist es wichtiger denn je: das Homeoffice. Auch unabhängig davon setzt sich der Trend in immer mehr Unternehmen durch. Doch wer von zu Hause aus arbeitet, sollte dies ebenso effektiv tun können wie im Büro. Dafür ist nicht nur die richtige Hardware unabdingbar, auch müssen eine gute Kommunikation sowie ein schneller und einfacher Austausch untereinander sichergestellt sein. Mit den richtigen Tools ist das kein Problem!

Darauf kommt es beim Homeoffice an:

Team Kommunikation Icon
Kommunikation im Team

Im Büro ist die Kommunikation untereinander einfach. Doch auch im Homeoffice lassen sich Konferenzen, Meetings und Co. problemlos realisieren – mit der richtigen Tools.

  • Webkonferenzen sind die moderne Version von Kundenterminen
  • Die richtigen Programme ermöglichen eine einfache und schnelle Kommunikation
  • Unkomplizierter Austausch von Daten und Screensharing
Cloud Icon
Cloud-Lösungen

Um effektiv arbeiten zu können, ist ein schneller Datenaustausch untereinander unerlässlich. Verschiedene Dienste ermöglichen es, auch große Daten – seien es Fotos, Videos oder andere Dokumente – Kollegen und Kunden problemlos zur Verfügung zu stellen.

  • Weitergabe von Dokumenten mit nur wenigen Klicks
  • Cloud-basierte Lösungen sind schnell und effizient
  • Geräte-, zeit- und ortsunabhängiger Zugriff
VPN Icon
VPN-Verbindung

Auch von zu Hause aus auf das firmeninterne Netzwerk zugreifen? Das ist mit einer sicheren VPN-Verbindung (Virtual Private Network) möglich.

  • Passwortgeschütze Datenverbindung
  • Personalisierte Zugänge für jeden Mitarbeiter
  • Geringer Kostenaufwand
Hardware Icon
Hardware

Computer, Headset, Router – eine qualitativ hochwertige Hardware sollte vorhanden sein, um ein Homeoffice zu ermöglichen. Dabei ist es wichtig, individuell auf die einzelnen Bedürfnisse einzugehen.

  • Mobile Geräte ermöglichen einen flexiblen Standort
  • Video- und Telefonkonferenzen bequem per Headset durchführen
  • Technische Anforderungen individuell umsetzen
DSGVO Icon
DSGVO

Technisch läuft alles? Dann fehlt nur noch ein Aspekt: die DSGVO. Auch im Homeoffice müssen personenbezogene Daten geschützt werden. Dabei gibt es einige Punkte zu beachten.

  • Rechtlich auf der sicheren Seite
  • Spezielle Tools schützen die Privatsphäre
  • Verschlüsselung sensibler Daten
Das bieten wir Ihnen

Beratung

Welche Hardware benötige ich? Welche Tools helfen beim effektiven Arbeiten? Es gibt viele Fragen rund um das Thema Homeoffice. Wir beraten Sie individuell und stellen so sicher, dass das Homeoffice für Sie keine bösen Überraschungen bereithält.

Einrichtung

Sobald die nötige Hardware vorhanden ist, geht es an die Einrichtung der heimischen Arbeitsplätze. Wir unterstützen Sie dabei, die Workspaces Ihrer Mitarbeiter zu planen und startklar zu machen – in den Bereichen Technik und Software.

Service

Egal, ob die Verbindung zwischendurch hakt, das Chatprogramm mal streikt oder es Fragen zum Datenschutz gibt – wir stehen Ihnen auch nach der Einrichtung der Heimarbeitsplätze weiterhin als Service-Partner mit Rat und Tat zur Seite.

Kontakt

& Ansprechpartner

Niko A. Mehl

Niko A. Mehl

CEO
Thorsten Schmidt

Thorsten Schmidt

Leitung Entwicklung (Oldenburg)

Sprechen Sie uns per E-Mail oder Telefon an.

Gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre Homeoffice-Pläne.

* Pflichtfelder