Website

Homepage, Webseite, Website – wo ist der Unterschied?

„Schauen Sie doch mal auf unserer Homepage nach!“ Oder muss es Webseite oder gar Website heißen? Die Verwirrung mit den fremdsprachigen Begriffen ist schnell groß. Wir erklären die Unterschiede.

Website – die gesamte Präsenz eines Internetauftritts

Herkunft aus dem Englischen: web (Netz) + site (Ort)

Der Begriff „Website“ umschreibt den gesamten Internetauftritt eines Unternehmens oder einer Person. Gemeint ist also der Ort (site), an dem man im Internet (web) gefunden wird. In unserem Fall ist das demnach AdNord.de mit alle Unterseiten von https://adnord.de/agentur bis https://adnord.de/workshops

Webseite – eine einzelne Seite einer Website

Mischung aus Englisch und Deutsch: web (Netz) + Seite

Eine „Webseite“ ist eine einzelne Seite oder ein einzelnes Dokument eines Internetauftritts. Ein Beispiel dafür ist diese Seite, auf der Sie sich gerade befinden. Die Sprachmischung gibt es nur im Deutschen. Im englischsprachigen Raum ist dagegen der Begriff „web page“ gebräuchlich.

Homepage – die Startseite einer Internetpräsenz

Herkunft aus dem Englischen: home (zu Hause) + page (Seite)

Die „Homepage“ ist die Seite, auf der man meist zuerst landet, wenn man auf ein Ergebnis einer Suchmaschine klickt – beispielsweise https://adnord.de. Von dieser Startseite oder Hauptseite aus können Nutzerinnen und Nutzer zu allen anderen Bereichen der Website navigieren.

Empfohlene Beiträge